Anzeigen zur Mitgliederwerbung

Der Schwäbische Albverein ist der größte Wanderverein Europas. Er offeriert Mitgliedern wie Nichtmitgliedern jede Menge Know-how und eine Vielzahl an geführten Wanderungen sowie kulturellen Aktivitäten.

Vor allem aber ist der Schwäbische Albverein ein wichtiger Akteur, was die Bereitstellung, Pflege und Beschilderung von Wanderwegen sowie die Naturschutzarbeit und Landschaftspflege angeht. Seit 1994 ist der Schwäbische Albverein auch anerkannter Naturschutzverband.

Der Schwäbische Albverein stellt allen Mitbürgern ein Wegenetz von mehr als 23.000 km zur Verfügung. Es wurde von vielen Hunderten ehrenamtlicher Mitarbeiter angelegt und markiert und muss Jahr für Jahr überprüft und unterhalten werden.

Seit kurzem gibt es auf unserer Homepage neue Anzeigenvorlagen zum Zweck der Mitgliedergewinnung und Imagepflege. Themenbereiche sind: Wegearbeit, Naturschutz und Wandern bzw. Wandererlebnisse.

Diese Anzeigen zur Mitgliederwerbung und zur Stärkung des Bekannheitsgrads können für die interne Kommunikation ebenso wie für die externe Kommunikation verwendet werden.

Die Anzeigenslogans sind:

Wandern Sie gern, aber nicht allein? Dann kommen Sie zu uns.

Wanden Sie gern? Mit dem Albverein wird Wandern zum Erlebnis.

Wir pflegen und erhalten 23.000 Kilometer Wanderwege. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft.

Naturschutz liegt uns am Herzen. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft.

Alle Vorlagen finden Sie hier

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Pressemitteilungen von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.