Kreativworkshop unter freiem Himmel

Wandern und Kunst am Uhlbergturm

Der Uhlbergturm bei Plattenhardt am Rande des Schönbuchs ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der 25 Meter hohe Aussichtsturm ist Eigentum des Schwäbischen Albvereins und liegt auf ca. 462 Meter Höhe.
In dieser inspirierenden Umgebung findet am 17. Juli 2016 ein Kreativ-Workshop unter dem Motto „Wandern und Kunst“ statt. Jeder, der gerne zeichnet oder bastelt, kann daran teilnehmen. Im Vordergrund stehen die grafische Auseinandersetzung mit Natur und Landschaft sowie die Freude am künstlerischen Ausdruck.
Bei einem gemeinsamen Spaziergang durch den Wald zum Turm hält man zwischendurch an schönen Plätzen an. Hier wird gezeichnet oder mit Tusche und Schere experimentiert. Der Blick richtet sich aufs Detail: Blätter, Umrisse, Licht und Schatten.
Es werden keine künstlerischen Vorkenntnisse benötigt. Das Material wird gestellt.

 
Termin: Sonntag, 17. Juli 2016
13.00 bis 17.00 Uhr

 
Treffpunkt: Parkplatz Uhlbergturm (Buslinie 35)
Leitung: Sabine Fessler, Kunststudentin und Dozentin an der Kunstschule Unteres Remstal Waiblingen

 
Anmeldung bis 12. Juli an 0711 / 22585-31 oder akademie@schwaebischer-albverein.de.

 

Uhlbergturm bei Filderstadt Plattenhardt

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Pressemitteilungen von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.